Was ist Kräutertherapie nach TCM?

Die chinesische Kräutermedizin ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die vor mindestens 5000 Jahren in China entstand und damit eines der ältesten und ältesten Gesundheitssysteme der Welt ist. Die chinesische Kräutermedizin verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zum Verständnis normaler Funktionen und Krankheitsprozesse und konzentriert sich ebenso sehr auf die Vorbeugung von Krankheiten wie auf die Behandlung. Ein qualifizierter Praktiker ist in der Lage, eine chinesische Kräuterformel zu verschreiben, die speziell auf Ihr individuelles Gesundheitsproblem abgestimmt ist und dieses behandelt. Da sich Ihr Zustand mit der Behandlung verändert und verbessert, wird auch die chinesische Kräuterbehandlung angepasst und modifiziert, bis das gewünschte gesundheitliche Ergebnis erreicht ist.

Welche Substanzen werden in der chinesischen Kräutermedizin verwendet?

Heute gibt es mehr als 450 Substanzen, die üblicherweise in der chinesischen Kräutermedizin verwendet werden - die meisten sind pflanzlichen Ursprungs. Einige finden Sie vielleicht in Ihrer Küche, wie z. B. Ingwer, Knoblauch und Zimt, während andere, wie z. B. Chrysanthemen- und Pfingstrosenblüten, vielleicht in Ihrem Garten zu finden sind.

Was sind die Vorteile der chinesischen Kräutermedizin?

Die TCM-Kräutertherapie besteht aus  natürlichen Kräuterextrakten. Sie wird zur Behandlung unzähliger Symptome eingesetzt und zur Verbesserung allgemeinen Wohlbefindens.

 

 

Die Auswahl und Kombination der Kräutermedizin werden je nach persönlichem Zustand und Bedarf individuell angepasst. Da sich Ihr Zustand mit der Behandlung verändert und verbessert, wird auch die chinesische Kräuterbehandlung angepasst und modifiziert, bis das gewünschte gesundheitliche Ergebnis erreicht ist.

Welche Beschwerden behandelt die chinesische Kräutermedizin?

Neben der effektiven Behandlung einer Vielzahl von Gesundheitsstörungen kann die chinesische Kräutermedizin auch zur Unterstützung der allgemeinen Gesundheitserhaltung und Krankheitsvorbeugung eingesetzt werden. Durch die Stärkung und Verbesserung der normalen Körperfunktionen wird das Immunsystem gestärkt und ein allgemeines Wohlbefinden gefördert.

 

Probleme der inneren Organe sind dank TCM-Diagnose von aussen sichtbar.

 

Rufen Sie uns an, ob Akupunktur, Tuina-Massage, Moxibustion wir haben das Richtige für Sie.

Sie erreichen uns unter 052 203 20 20

 

*Alle unsere Behandlungen sind von den Krankenkassen-Zusatzversicherung anerkannt. Je nach Krankenkasse unterscheidet sich die Höhe der Kostenübernahme. Bitte klären Sie vorab, wie hoch die Kostenübernahme beträgt oder kontaktieren Sie uns.