Wir haben immer eine Lösung für Sie

Die Traditionelle Chinesische Medizin(TCM) beinhaltet aber weit mehr als nur Akupunktur: Sie ist ein umfassendes System von Untersuchungen, Diagnosen und vielfältigen Behandlungsmethoden.

TCM wurde mittlerweile von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als vollwertige medizinische Disziplin mit ganzheitlicher Behandlungsmethodik anerkannt.

 

Behandelbare Erkrankungen


Psychische Erkrankungen

  • Erschöpfungszustände, Burn out 
  • Schlafstörungen 
  • Unruhe und Angstzustände 
  • Depressive Verstimmungen 

 


Neurologische Erkrankungen

  • Taubheitsgefühl, Polyneuropathie 
  • Facialislähmung (Gesichtlähmung) 
  • Migräne, Spannungskopfschmerz 
  • Trigeminusneuralgie 
  • Phantomschmerzen 

Geburtshilfe und Schwangerschaft

  • Schwangerschaftsbeschwerden (Übelkeit, Rückenschmerzen, Verstopfung)
  • Geburtsvorbereitung
  • Milchbildungsstörungen

 

 

 


Hauterkrankungen

  •  Akne
  • Allergien
  • Herpes zoster
  • Ekzeme
  • Neurodermitis

 


Magen-Darm-Erkrankungen

  • Aufstossen, Sodbrennen
  • Durchfall / Verstopfung
  • Erbrechen, Übelkeit
  • Lebererkrankungen
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre
  • Morbus Crohn, Colitis ulcerosa

 


Kinderbeschwerden

  • Appetitlosigkeit
  • Bettnässen
  • Schwache Konstitution
  • Kinderkoliken
  • Nächtliches Schwitzen

Urologische Erkrankungen

  • Reizblase
  • Häufige Blasenentzündung
  • Prostatitis
  • Harninkontinenz
  • Impotenz

 


Orthopädische Erkrankungen

  • Gelenksbeschwerden (akut und chronisch) 
  • Arthrosen, Rheuma 
  • Muskelverspannungen 
  • Cervicalsyndrom 
  • Schmerzen von Sehnen und Bändern 
  • Bandscheibenvorwölbungen /-vorfälle 
  • Nervenwurzelreizung 
  • Morbus Bechterew 
  • Fibromyalgie 
  • Karpaltunnelsyndrom 

Essstörungen (unterstützend)

  • Übergewicht und Anorexie

 

 

 


Gynäkologische Erkrankungen

  • Regelschmerzen / PM
  • Zyklusunregelmässigkeiten Myome
  • Zysten
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • Kinderwunsch
  • Migräne (hormonell bedingt)

 


HNO-Erkrankungen

  • Allergien, z.B. Heuschnupfen
  • Gesichtsnervenlähmung (Facialisparese u.a.)
  • Hörsturz / Tinnitus
  • Morbus Menière
  • Schwindelgefühle

 


Abwehrschwäche und Infektanfälligkeit

  • Chronische Entzündungen (Mandeln, Mittelohr, Nasennebenhöhlen) 
  • Erkältungsanfälligkeit 

 



Bronchial- und Lungenerkrankungen

  • Allergien 
  • Asthma, COPD 
  • Erkrankungen des Bronchialsystems 
  • Raucherentwöhnung 

KONTAKT

TCM AITI GmbH

Technikumstrasse 84 | 2. OG

8400 Winterthur

E-Mail: info@tcm-aiti.ch

Telefon: 052 / 203 20 20

LESETIPPS